Biere des Monats

Kona Longboard Island Lager

Kona Longboard Island Lager

Kona Longboard Island Lager

Typ: Lager
Brauerei: Kona Brewing Company, Kailua, Hawaii, USA

  • Farbe: hellgelb
  • Trübung: glanzklar, blank
  • Schaum: weiß, stabil, feinporig, mittellang haltbar
  • Rezens: feinperlig, sanft, frisch
  • Nase: malzig, leichte Fruchtnoten, blumig
  • Zunge: milde Hopfenbittere, fruchtig, zarte Honignoten
  • Gaumen: sehr sanfte Fruchtnoten: Birne, Aprikose, reife Ananas, Dattel; Hopfenbittere deutlich, aber mild
  • Abgang: Fruchtnoten bleiben für kurze Zeit, Hopfenbittere hallt nach Zunge, Gaumen, Abgang sind kongruent, das bedeutet Ausgewogenheit.

Ein Bier das keine Überraschung bietet, aber gefällt, besonders an warmen, sonnigen Tagen. Waikiki Beach läßt grüßen.

»Longboard Island Lager«, paßt zu: »Toast Hawaii«, BBQ, saftige Steaks, Pizza, Sandwiches, Salate

Die Kona Brewing Company wurde im Frühjaht 1994 von Vater und Sohn Cameron Healy und Spoon Khalsa gegründet. 1995 wurden die ersten Biere kommerziell in Flaschen und Keg-Fässern verkauft: Pacific Rock Pale Ale und Fire Rock Pale Ale. Drei Jahre später kam mit dem Longboard Island Lager das erste untergärige Bier hinzu.

»Longboard Island Lager« mit nur 20 Bittereinheiten (IBU) wird gebraut mit fünf verschiedenen Hopfen: Mount Hood, Hallertauer, Sterling und Millenium. Das ist für ein so mildes Bier bemerkenswert und unterstreicht die Liebe der hawaiianischen Brauer für die Rohstoffe ihres Bieres.

Nach stetigem Wachstum, sowohl der Biersorten als auch des Ausstoßes wurde Kona Brewing in die Craft Brew Alliance integriert. Zu ihr gehören so renommierte Brauereien wie die Widmer Brothers Brewery und die Redhook Ale Brewery. Kein Wunder, daß sich 2013 Anheuser-Busch InBev mit 32,2% einkaufte.

Sie können das Kona Longboard Island Lager bei uns im Shop kaufen.

Kategorien: Bier des Monats
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Author: Detlef Rick